Direkt zur Servicenavigation . Direkt zum Inhalt . Direkt zur Navigation .
Förderperiode 2007 - 2013

Förderperiode 2007 - 2013

Rheinland-Pfalz erhält im Ziel Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung (RWB) rund 217,6 Mio. Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) der Europäischen Union. Der EFRE ist neben dem Europäischen Sozialfonds (ESF) und dem Kohäsionsfonds einer der drei Europäischen Strukturfonds. Die Strukturfonds sind wichtige Instrumente der Europäischen Strukturpolitik, durch die die Europäische Union die Finanzmittel zur Erreichung der strukturpolitischen Ziele bereitstellt. Die EFRE-Mittel werden sowohl durch Bund, Land, Kommune und andere öffentliche Institutionen als auch durch private Investoren kofinanziert.

Die Umsetzung der Strukturfondsförderung im Ziel Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung erfolgt in Rheinland-Pfalz auf der Grundlage des Operationellen Programms "Wachstum durch Innovation" in der Förderperiode 2007-2013, in dem die Förderstrategie der Landesregierung festgelegt ist. Die EFRE-Mittel werden im Rahmen des Ziels "Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung" (RWB) eingesetzt, um regionale Investitionen zu fördern und Anreize zur Schaffung von Arbeitsplätzen zu geben.

Die Ansprechpartner und alle Informationen, die Sie benötigen, um EFRE-Fördermittel in Rheinland-Pfalz für Ihr Investitionsvorhaben zu beantragen sowie weitere interessante Informationen finden Sie auf dieser EFRE-Homepage.

Bildergalerie der good-practice Beispiele

himmelgrün
Bildergalerie der good-practice Beispiele
AFPT GmbH
Bildergalerie der good-practice Beispiele
EBL-Erhardt + BOMAG Logistics GmbH
Bildergalerie der good-practice Beispiele
Eifeltouren im Naturwanderpark Südeifel
Bildergalerie der good-practice Beispiele
Fingerhut Haus
Bildergalerie der good-practice Beispiele
food hotel
Bildergalerie der good-practice Beispiele
Kurth Elektro GmbH & Co. KG
Bildergalerie der good-practice Beispiele
Wyatt Technology Europe GmbH
Bildergalerie der good-practice Beispiele

Weitere Good-Practice Beispiele finden Sie unter "Projekte".