Direkt zur Servicenavigation . Direkt zum Inhalt . Direkt zur Navigation .
Publizität

Publizität

Die Europäische Kommission hat für die neue Förderperiode die Publizitätspflichten erweitert, um den Einsatz der Strukturfonds und die Bedeutung der Europäischen Struktur- und Kohäsionspolitik noch stärker als bisher der Öffentlichkeit bekannt zu machen und den Einsatz der EU-Finanzmittel transparent darzustellen. Der Mitgliedstaat und die für das Operationelle Programm zuständige Verwaltungsbehörde informieren über die Vorhaben und die kofinanzierten Programme. Die Verwaltungsbehörde ist verantwortlich für die Steuerung und partielle Durchführung der Publizitätsaufgaben.
Bei der Durchführung von Projekten, die mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert werden, sind eine Reihe von Informations- und Publizitätsvorschriften zu beachten, die im Kommunikationsplan "Information und Publizität zum Operationellen Programm "Wachstum durch Innovation"" ausführlich beschrieben werden.
Die Informations- und Publizitätsmaßnahmen sind gemäß der Artikel 37 Abs. 1 ?Buchstabe g Ziffer v und Artikel 69 der VO (EG) 1083/2006 in Verbindung mit den Artikeln 2 bis 11 der VO (EG) 1828/2006 durchzuführen.

Bildergalerie der good-practice Beispiele

himmelgrün
Bildergalerie der good-practice Beispiele
AFPT GmbH
Bildergalerie der good-practice Beispiele
EBL-Erhardt + BOMAG Logistics GmbH
Bildergalerie der good-practice Beispiele
Eifeltouren im Naturwanderpark Südeifel
Bildergalerie der good-practice Beispiele
Fingerhut Haus
Bildergalerie der good-practice Beispiele
food hotel
Bildergalerie der good-practice Beispiele
Kurth Elektro GmbH & Co. KG
Bildergalerie der good-practice Beispiele
Wyatt Technology Europe GmbH
Bildergalerie der good-practice Beispiele

Weitere Good-Practice Beispiele finden Sie unter "Projekte".