Direkt zur Servicenavigation . Direkt zum Inhalt . Direkt zur Navigation .
Grußwort des Wirtschaftsministers

Grußwort des Wirtschaftsministers

@MWVLW/Sämmer

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

der Europäische Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) ist ein zentrales und bedeutendes Instrument zur Stärkung der Wirtschaftskraft unseres Landes. Viele Förderprogramme in den Bereichen Forschung und Entwicklung, kleine und mittlere Unternehmen und Vorhaben zur Verbesserung des Klimaschutzes profitieren von den durch die EU zur Verfügung gestellten Mitteln. Mit einem Finanzvolumen von 186 Mio. Euro für den Zeitraum von 2014 bis 2020 ist der EFRE eine wichtige Säule unserer rheinland-pfälzischen Wirtschafts- und Innovationsförderung.

Von den geförderten Projekten profitieren direkt Unternehmen, Kommunen und Forschungseinrichtungen. Indirekt profitieren der Wirtschaftsstandort Rheinland-Pfalz sowie alle Rheinland-Pfälzerinnen und Rheinland-Pfälzer, da durch die Förderungen die Innovations- und Wirtschaftskraft unseres Landes gezielt gestärkt wird. Ich wünsche allen viel Spaß beim Stöbern auf den EFRE-Seiten und allen Projektträgern viel Erfolg bei der Umsetzung ihres Projektvorhabens.

Dr. Volker Wissing

Aktuelle Pressemitteilungen

08.10.2019

Am Birnenrundwanderweg "Spirituelle Tankstelle" - Bienenlantershofen wird eröffnet

23.09.2019

Auch die VG Kirchen will in ihren Gebäuden künftig Energie sparen

17.09.2019

Klimaschutz: Acht Verbandsgemeinden verbessern ihre Energieeffizienz

06.09.2019

Schmitt: Touristinformation ist Portal für die Region

29.08.2019

Schmitt: Tourismus für Alle ist Komfort für Alle

28.08.2019

Schmitt: Fünf Millionen für Kompetenzzentrum 3D-Druck von Keramik

14.08.2019

Wissing: 700.000 Euro zur Forschung für die Nutzfahrzeug-Branche

30.07.2019

Zuschuss für Innovationsvorhaben zum Recycling von MRT-Geräten

03.07.2019

Landesweit erstes Pilotprojekt für Radwege: Barrierefrei durch das Odenbachtal

21.06.2019

Die richtigen Strategien für kommunalen Klimaschutz finden

06.06.2019

Hightech aus dem Hunsrück: Staatssekretärin begleitet symbolischen Neubau-Projektstart bei CAQ AG

05.06.2019

Barrierefreiheit bringt´s

03.06.2019

Die ISB - Wir finden die passende Lösung - Geschäftsbericht 2018, InnoTop-Förderung der Fa. Rasbach (S. 23 und 24)

31.05.2019

Eine Steinhalle auf Alzeyer Tiefgarage mit Rampe und EU-Geld

29.05.2019

Schmitt: Region um Alzey wird Modellregion für barrierefreien Tourismus

22.05.2019

Wissing: 177.000 Euro für barrierefreien Wanderweg in Saarburg

21.05.2019

Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen führt landesweiten Hochschul-Hackathon durch

16.05.2019

Möbel Arenz erhält Klimaschutzplakette

10.05.2019

Countdown zur "Wildbadmühle 4.0"

09.05.2019

Wissing: EU-Fonds stärken Wirtschaft in Rheinland-Pfalz

08.05.2019

Startschuss zur "Gläsernen Backstube"

24.04.2019

Europa in meiner Region - Projekte öffnen ihre Türen: Blätzing-Lichtenthäler und Wissing besuchen EU-Projekte im Land

24.04.2019

Wissing: 280.000 Euro für barrierefreie Erlebnisroute in Neustadt

17.04.2019

Barrierefreies Tourismusbüro VG Annweiler am Trifels - Umbauarbeiten haben begonnen

17.04.2019

Europa wirkt vor Ort 

22.03.2019

Schmitt: Halbe Million Euro für barrierefreien Ausbau der Burg Lichtenberg

13.03.2019

Wissing: Landesweite Förderung für barrierefreien Tourismus startet

12.02.2019

Wolf Werkzeugtechnologie erhält rund 400.000 Euro

08.02.2019

ISB steigert 2018 Förderergebnis deutlich

06.02.2019

Wissing erweitert Innovationsförderung für Unternehmen

05.02.2019

Wissing: Forschungskooperationen sichern die Zukunft