Direkt zur Servicenavigation . Direkt zum Inhalt . Direkt zur Navigation .
AFPT GmbH

AFPT GmbH

AFPT GmbH
Projekt Name:Endlosrohrwickelanlage zur Herstellung von thermoplastischen Verbundrohren
Projekt Nummer:(-- dieses Feld wird von der Kommission ausgefüllt --)
Fonds:Ziel:Programm:EFRE Regionale Wettbewerbsfähigkeit und BeschäftigungOperationelles Programm "Wachstum durch Innovation" im Zeitraum 2007-2013,
CCI-Nr.:2007 DE 16 2 PO 011,
Prioritätsachse 2 Förderung von Wissen und Innovation für mehr Wachstum, Handlungsfeld 2 Verbesserung der Wissensentstehung, Wissenstransfer und Wissensverwertung, Förderinhalt 4 Förderung der Umsetzung von Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprozessen (FEI) bis hin zur Markteinführung
Land:Deutschland
Region:Rheinland-Pfalz
Thema/Themen:Entwicklung und Aufbau einer prototypischen Rohrwickelanlage mit zwei Ringwicklern
Projekthintergrund und Ziele:Ziel des Projektes ist die Entwicklung und die Erforschung einer laserunterstützten Endlosrohrwickelanlage zur Herstellung von thermoplastischen Verbundrohren. Als Basis dient die von der APFT GmbH entwickelte laserunterstützte Ablegetechnologie zur Verarbeitung von thermoplastischen Verbundbauteilen.
Projektbeschreibung:Forschung und Entwicklung
Was ist der Nutzen des Projekts?Faserverbundwerkstoffe werden in allen industriellen Bereichen eingesetzt. Gegenüber herkömmlichen metallischen Materialien besitzen die Faserverbundwerkstoffe entscheidende Vorteile durch ihr geringes Eigengewicht und die hohe Steifigkeit. Daher werden sie insbesondere in der Avionik und im Automotive Sektor eingesetzt. Das Erreichen einer Produktionsleistung von 150 mm/s würde dieses Verfahren auch für den Einsatz im Bereich der Automobilindustrie prädestinieren und gegenüber herkömmlichen Anlagen mit Infraroterwärmung deutliche Vorteile im Bereich der Leistung und der Energieeffiziens darstellen. Die neue Entwicklung könnte z.B. bei Querträgern und Gelenkwellen zum Einsatz kommen.
Projektkosten:784.600 € ff. Kosten
EFRE Beteiligung:392.300 €
Nationale Beteiligung:0
Programmperiode: 2007 - 2013
Zeitplan:01.07.2012 bis 30.06.2014
Organisation (Projektträger bzw Fördernehmer):AFPT GmbHTrinkbornstr. 15-1756281 Dörth
Webseite:www.afpt.de
Zitat eines Begünstigten:
Informationsquellen:(-- dieses Feld wird von der Kommission ausgefüllt --)

Bildergalerie der good-practice Beispiele

himmelgrün
Bildergalerie der good-practice Beispiele
AFPT GmbH
Bildergalerie der good-practice Beispiele
EBL-Erhardt + BOMAG Logistics GmbH
Bildergalerie der good-practice Beispiele
Eifeltouren im Naturwanderpark Südeifel
Bildergalerie der good-practice Beispiele
Fingerhut Haus
Bildergalerie der good-practice Beispiele
food hotel
Bildergalerie der good-practice Beispiele
Kurth Elektro GmbH & Co. KG
Bildergalerie der good-practice Beispiele
Wyatt Technology Europe GmbH
Bildergalerie der good-practice Beispiele

Weitere Good-Practice Beispiele finden Sie unter "Projekte".